Du kannst uns dabei unterstützen, unseren Lernort zu eröffnen!

Mit der GLS Bank aus Bochum haben wir einen Partner gefunden, der uns bei der Schulgründung unterstützt. Damit unsere Schule die ersten 3 Jahre, in denen wir keine staatlichen Zuschüsse bekommen, die Kosten decken kann, müssen wir einen Kredit aufnehmen.

Dafür benötigen wir deine Hilfe! Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie du uns unterstützen kannst.

 

Bürgen

Du kannst dich für uns mit einem Betrag von 500 – 3.000 Euro verbürgen. Hier werden keine persönlichen Abfragen (Gehaltsnachweise etc. verlangt). Es ist lediglich ein Formular von der Bank auszufüllen. Laufzeit der Bürgschaft sind maximal 7 Jahre. Wir benötigen das Geld für Lehrergehälter, Miete und die Anschaffung von Materialien.

Das Geld musst du nur bezahlen, wenn wir aus irgendeinem Grund den aufgenommenen Kredit nicht mehr abbezahlen können. Falls alles glatt läuft, bleibt das Geld bei dir.

Hast du Interesse uns als Bürge zu unterstützen? Schreib uns gerne an finanzen@schulenimmersatt.de

 

Leih- und Schenkungsgemeinschaft

Du möchtest uns Geld spenden oder uns die nächsten 5 Jahre monatlich mit einem kleinen Beitrag unterstützen (mindestens 500 und maximal 3.000 Euro über die Laufzeit von 7 Jahren, du kannst uns z.B. mit 50 Euro monatlich über 5 Jahre unterstützen oder mit 20 Euro über 3 Jahre)?
Über die GLS Bank gibt es eine Leih- und Schenkungsgemeinschaft zu Gunsten unseres Lernortes an die du spenden kannst.

Da wir einen gemeinnützige Genossenschaft sind, können wir Spendenbescheinigungen ausstellen.

Möchtest du die Leih- und Schenkungsgemeinschaft unterstützen? Dann schreib uns an: finanzen@schulenimmersatt.de

 

Sachspenden oder Arbeitskraft

Es gibt jede Menge zu tun. Wir haben die Soziokratie als Form unserer Schule und Genossenschaft. Darin organisieren wir uns in Arbeitskreisen, in denen sich jedes Mitglied der Genossenschaft einbringen kann und ebenso Interessierte oder einfach Menschen, die uns unterstützen möchten.

Rechts findest du eine Liste mit den Kreisen, die momentan an der Gründung unserer Schule arbeiten und mit Bereichen, in denen wir gerade dringend Unterstützung benötigen.

Geht es in die konkrete Phase der Eröffnung unserer Schule möchten möglichst viel selbst bauen. Dafür benötigen wir immer wieder Baumaterialien aber auch Arbeitskraft.

Du kannst uns etwas davon zur Verfügung stellen oder hast eine Idee, wo du mitarbeiten könntest? Super. Melde dich bei uns und wir schauen was gerade benötigt wird: info@schulenimmersatt.de

Unsere Arbeitskreise und wo wir Unterstützung benötigen:

Lernbegleiter: wir suchen noch Lernbegleiter!!!
Finanzen: zahlenaffine Menschen
Öffentlichkeitsarbeit: Website verschönern, Design, Social Media Experte
Fundraising: generelle Unterstützung
Medienentwicklung und Datenverarbeitung: Unterstützung bei DSGVO, Entscheidung für Datenverarbeitungsprogramme
Immobilien: generelle Unterstützung
Aufnahme
Schulentwicklung